DIE GROßE EULE-ORGEL DER KONSTANTIN-BASILIKA TRIER Motette-Ursina 2015

Martin Bambauer spielt an der Eule-Orgel der Konstantin-Basilika Werke der englischen, französischen und deutschen Romantik von William Walton, Edwin H. Lemare, Charles-Marie Widor, Marcel Dupré, Jean Langlais und Sigfrid Karg-Elert.

kaufen

CHARLES-MARIE WIDOR – ORGELSYMPHONIEN 1 + 2 (Multichannel-SACD) Aeolus 2014

Martin Bambauer an der Aristide-Cavaillé-Coll-Orgel der Kirche St. Sulpice zu Paris

kaufen

TE DEUM LAUDAMUS Motette-Ursina 2011

Der Kammerchor des Konservatoriums der Stadt Luxembourg (Leitung: Pierre Nimax) und Martin Bambauer an der Stalhuth-Jann-Orgel von St. Martin zu Dudelange / Luxemburg musizieren Chor- und Orgelwerke von Louis Vierne, Charles Tournemire, Gerald Hendrie und Petr Eben.

kaufen

ORGAN LANDSCAPES – Improvisationen in verschiedenen Stilen IFO 2007

Martin Bambauer an der Sandtner-Orgel der Katholischen Pfarrkirche St. Martin zu Bad Ems

kaufen

PATHS – KLANGWEGE IFO Records 2006

Markus Schwind (Trompete) und Martin Bambauer (Schuke-Orgel der Konstantin-Basilika) spielen Werke von Johann Sebastian Bach, Georg Friedrich Händel, Johann Wilhelm Hertel, Fritz Werner und Improvisation

kaufen

FRANCK ET SES AMIS (Anthologie Aristide Cavaillé-Coll Vol.3) IFO 2004

Martin Bambauer an der Cavaillé-Coll-Orgel der Kathedrale St-Michel zu Carcassonne

kaufen

…UND WAS VOM GEIST GEBOREN WIRD… GCG Records 2002

Der Trierer Bachchor (Leitung: Martin Bambauer) und Domorganist Josef Still musizieren Werke von

Carlo Gesualdo, Heinrich Schütz, Johann Sebastian Bach, Johannes Brahms, Ernst Pepping, Marcel Dupré, Maurice Duruflé, Charles Villiers Stanford und Gustav Holst

kaufen

ORGELMUSIK AUS FÜNF JAHRHUNDERTEN IFO Records 2001

Martin Bambauer spielt an der Schuke-Orgel der Konstantin-Basilika Werke von Jan Pieterszoon Sweelinck, Nicolas de Grigny, Dieterich Buxtehude, Johann Sebastian Bach, Robert Schumann, Franz Liszt, Maurice Duruflé und eine Improvisation über das Glockengeläut der Basilika

kaufen