Nachrichten

Spaziergang-Gottesdienst

Am Am 28. Juni, 10.30 Uhr, lädt Irmgard May in Stipshausen zu einem Spaziergang-Gottesdienst mit Elementen der Iona-Kommunität in Schottland ein. Treffpunkt: vor der Ev. Kirche Stipshausen. Bitte anmelden!

Die einzelnen Stationen des Gottesdienstes werden auf dem Weg "erwandert". Der Spaziergang dauert ca. 1 Stunde. Der Weg ist kinderwagengeeignet. Die Alltagsmaske soll mitgebracht werden, auch wenn sie unterwegs nicht benötigt wird.

Frau May führt eine Teilnehmerliste. Gerne können Menschen aus anderen Orten kommen. Anmeldung: Tel.: 06544-990459

Zur Iona-Kommunität: 1938 gründete George MacLeod, Pfarrer der Kirche von Schottland, auf Iona die Iona Kommunität, eine christliche Gemeinschaft, die Mission und soziale Arbeit betont. Ziel der Arbeit dieser Gemeinschaft ist es, „neue Wege zu finden, die Herzen aller zu erreichen“. Die Gemeinschaft tut dies vor allem durch Jugendarbeit, neue Lieder, Gottesdienste und Gottesdienstbausteine sowie Einsatz für Gerechtigkeit und Frieden. Zu ihren Aktivitäten gehörte der Wiederaufbau der Abtei.