Nachrichten

Internationaler Garten Kirchberg

Kirchberg - Im Rahmen der Interkulturellen Wochen lädt der Migrationsfachdienst des Diakonischen Werkes der Evangelischen Kirchenkreise Trier und Simmern-Trarbach ein, die Idee der Internationalen/Interkulturellen Gärten kennen zu lernen. Gelegenheit dazu ist am 29. September 2010 ab 17 Uhr in der ehemaligen Gärtnerei Schramm, unterhalb des Wasserturmes in Kirchberg.

Seit rund einem Jahr gärtnern Menschen aus unterschiedlichen Herkunftsländern im Internationalen Garten in Kirchberg. Der Garten bietet die Möglichkeit auf einer Fläche von ca. 500 m²und einem Gewächshaus von 250 m² Gemüse, Obst und Kräuter anzubauen.
 
Kosten: Saatgut- oder Pflanzenspenden sind erbeten.

Weitere Informationen bei:

Migrationsfachdienst Diakonisches Werk der Ev. Kirchenkreise Trier und Simmern-
Trarbach gGmbH
Tel. 06763-932038
Email: migration.kirchberg@diakoniehilft.de