Webandacht

###SHOW_SUBSCRIBE_BTN## ###SHOW_MODERATE_BTN##
Archive:
 
  • An Tagen wir diesen…

    ... wünscht man sich Unendlichkeit. ... Und kein Ende in Sicht." Diese Hymne der Toten Hosen ruft in mir ein Sommergefühl hervor - die Riffs der Gitarren, der Rhythmus der Drums. Es ist der Soundtrack der lauen Sommerabende. So soll es bleiben, am besten für immer.

    More...
  • Neustart?!

    Seit einer Woche geht es um die Vorbreitung des Einschulungsgottesdienstes. Wie immer eigentlich. Aber dieses Jahr nicht, weil Corona ist. Keine echte Handauflegung zum Segen. Singen - auch nicht einfach so. Das trübt die Vorfreude.

    More...
  • Geh aus, mein Herz, und suche Freud in dieser lieben Sommerzeit

    Dieses traditionelle Sommerlied von Paul Gerhardt (1607–1676) kommt mir in den Sinn, wenn ich mich draußen in der Natur aufhalte. Ob gestaltete Gärten oder bunter Wildwuchs, Natur in ihrer vielfältigen Erscheinungsform fasziniert mich immer wieder.

    More...
  • Das schönste Gespräch

    Nach den vielen Wochen mit Kontaktbeschränkungen ist es für mich immer noch etwas Besonderes, wenn ich mich wieder mit anderen treffen kann. Es ist etwas kostbares, gemeinsam am selben Ort zu sein.

    More...
  • Bald ist Weihnachten

    Ich liebe diese Abende im Frühsommer. Dann sitze ich auf der Terrasse bis die Nacht kommt. Kinder im Bett, Tagwerk getan, noch ein paar letzte Sonnenstrahlen tanken. Die Fledermäuse beginnen zu kreisen über der Wiese nach Sonnenuntergang und nehmen noch eine späte Mahlzeit. Herrlich.

    More...
  • Pfingsten

    Christen feiern an diesem Sonntag Pfingsten, das Fest des Heiligen Geistes. Der Pfingstmontag steht im Zeichen der Ökumene. In vielen Gemeinden wird zu ökumenischen Gottesdiensten eingeladen. Aber auch hier läuft wegen der Corona-Pandemie einiges anders.

    More...
  • Crossover Groove im Leben

    "Ach ne!", denke ich, als mich wieder eine Internetchallenge trifft. 10 Tage lang soll ich Cover von Platten posten, die mich musikalisch beeinflusst haben. Ich will weiterklicken, stutze aber, als ich sehe ich, wer mich da nominiert.

    More...
  • Beten im Alltag - Beispiele

    Oh Gott, ich bin so genervt! Mir ist grade alles zu viel. Meine Arbeit, meine Kinder, mein Mann, der Haushalt und all die tollen Mamis, die neben dem homeschooling noch Kuchen backen. Hilf mir, sonst weiß ich nicht, was passiert! Amen.

    Lieber Gott, danke für diesen Menschen! In seinen Augen sehe ich den Himmel. Seine Lippen sind wie Himbeeren. In seinen Armen bin ich am richtigen Platz. Endlich einer, der stärker ist als ich. Danke.

    More...
  • Gesicht nicht erkannt

    "Bitte wiederhole den Vorgang, dein Gesicht wurde nicht erkannt." Ich stehe an der Supermarktkasse und will mit meinem Smartphone bezahlen. Das geht per Gesichtserkennung und Knopfdruck. Normalerweise. Aber heute ist das anders.

    More...
  • Anders als sonst...

    Dieses Wochenende nach Ostern ist anders. Üblicherweise kommen viele Reisende aus dem Urlaub zurück. Dieses Mal ist jede/r froh, wenn sie/er die Zeit der Corona-Krise bisher heil überstanden hat. Nichts und niemand ist sicher.

    More...