Nachrichten

Orgelvesper in der Konstantin-Basilika

Bild: EKKT

Bild: Martin Bambauer © Matthias Schmitt

Trier - Am Samstag, dem 18. Dezember 2021 findet in der Ev. Kirche zum Erlöser (Konstantin-Basilika) um 18 Uhr eine Orgelvesper statt.

KMD Martin Bambauer spielt an der symphonischen Eule-Orgel der Basilika Werke von Charles-Marie Widor und Louis Vierne (6. Symphonie h-Moll op.59). Das Konzert bildet den Abschluss der ökumenischen Konzertreihe "Voilà Vierne", in deren Rahmen im Trierer Dom und der Konstantin-Basilika alle Orgelwerke des berühmten französischen Komponisten Louis Vierne zur Aufführung kommen. 

Der Besuch des Konzerts ist nach der 2G-Regelung möglich (Zutritt ausschließlich für geimpfte oder genesene Personen). Zudem wird um eine vorherige Anmeldung (Name, Adresse, E-Mail / Telefonnummer) beim Gemeindebüro der Ev. Kirchengemeinde Trier gebeten (Tel.: 0651 / 9949120-0 oder online per e-Mail: trier@ekir.de).

Die Anmeldefrist endet am Freitag, 17.12.2021 um 12 Uhr. Eventuell noch freie Plätze können beim Einlass am Samstagabend auch ohne vorherige Anmeldung, unter Eintragung in die Anwesenheitsliste, vergeben werden. 

Der Einlass beginnt um 17.30 Uhr und endet um 18 Uhr. Bitte seien Sie entsprechend pünktlich vor Ort. Der Eintritt ist frei. Am Ausgang wird um eine Spende gebeten.


Bookmark and Share