Nachrichten

Neue Orgeltöne in der Evangelischen Kirche in Ehrang

Ehrang - Pünktlich zu 2021, dem Jahr, für das die deutschen Landesmusikräte die Orgel zum "Instrument des Jahres" gekürt haben, gibt es auch in der evangelischen Kirche in Trier-Ehrang neue Orgeltöne.

Auf Basis einer Restrukturierung der vorhandenen Orgel aus den 1960er Jahren und unter Verwendung historischen Pfeifenwerks aus der Zeit von etwa 1860 bis 1890 entstand ein vollmechanisches Instrument mit drei Manualen und Pedalwerk. Die klangliche Konzeption orientiert sich an der elsässischen Orgelreform um Albert Schweitzer. Ausgeführt wurde das Projekt von Orgelbau Merten, Remagen.

Das Video unter folgendem Link gibt einen Einblick in die im Januar 2021 vollzogenen Arbeiten:

https://youtu.be/3UMSqnUVtmQ

Film und Schnitt: Karsten Müller


Bookmark and Share