Nachrichten

Die Orgel digital im Klassenzimmer entdecken

EKKT - Der Schwerpunkt der Arbeit von Frauke Sczeponek, Kirchenmusikerin im ev. Kirchenkreis Trier, Region Hunsrück, liegt in der Nachwuchsförderung Orgel. Da ursprünglich geplante Konzerte für Grundschulen aufgrund der derzeitigen Corona-Lage nicht stattfinden können, bringt sie nun die Orgel in die Schulen, und zwar auf digitalem Wege.

Frauke Sczeponek

Bilder: Frauke Sczeponek/ekkt.de

Mithilfe von kleinen Videos stellt Sczeponek die „Königin der Instrumente“ vor, veranschaulicht ihre Funktionsweise durch Vergleiche und kleine Experimente und lässt die Schülerinnen und Schüler durch diverse Rätsel die Orgel miterkunden. Besonders für die kommende Adventszeit bietet sich diese Unterrichtseinheit an, da u.a. verschiedene Advents- und Weihnachtslieder erkannt werden müssen.

Diese Unterrichtseinheit ist für zwei Schulstunden in der Grundschule konzipiert und kann online durchgeführt werden. Auf Nachfrage stellt Sczeponek diese Einheit auch als komplettes Video zur Verfügung, um ggf. Internetschwierigkeiten umgehen zu können.

Die digitale Orgelführung ist unter folgendem Link abrufbar:

https://docs.google.com/forms/d/e/1FAIpQLSc6rmzPD-17ApfDtab7S-JPJVXQ-awDQryqcY7nnBrjXDwKLg/viewform?usp=sf_link


Bookmark and Share