Nachrichten

Der erste Autokinogottesdienst in Daun!

Daun - Es war ein besonderes ökumenisches Gottesdiensterlebnis. Gottesdienst feiern allein oder zu zweit oder auch zu fünft im Auto. Der Gottesdienst der live auf der Bühne gefeiert wurde, wurde übertragen auf eine Großleinwand, der Ton kam aus dem Autoradio. Auf Kommunikation musste auch nicht verzichtet werden. Mit Hupe, Lichthupe und Scheibenwischer waren die Kommunikationsmittel der Gottesdienstbesucher.

Im Gottesdienst wurde der Kurzfilm Leben aus einer Schachtel eingespielt und in der Dialogpredigt zwischen Pastor Hoffmann von der katholischen Kirchen und Pfarrerin Sabine Meckelburg von der evangelischen Kirche wurde über den Film und die Erzählung vom Propheten Elia in der Wüste gesprochen. Mitgewirkt haben evangelische und katholische Liturgen und musikalisch gestaltet wurde der Gottesdienst von Dekanatskantor Hubert Blaum und einem Gesangsquartett unter seiner Leitung. Wir freuen uns, dass die Stadt Daun und viele ehrenamtliche Helfer*innen diesen Gottesdienst möglich gemacht haben.


Bookmark and Share