Nachrichten

„Wir sind nicht mit allen Wassern gewaschen“ – Ökumenischer Gottesdienstparcours rund um die Pfarrkirche St. Peter in Ehrang an Pfingstmontag

Trier-Ehrang – Der Pfingstmontag bleibt auch 2020 ökumenisch. Unter dem Motto „Wir sind nicht mit allen Wassern gewaschen!“ feiern evangelische und katholische Christen um 11.00 Uhr rund um die Pfarrkirche St. Peter in Ehrang einen Gottesdienstparcours.

"Eigentlich ist es dieses Jahr unser 10-jähriges Jubiläum, das wir miteinander feiern wollten. 2010 wurde der erste ökumenische Pfingstmontagsgottesdienst hier gefeiert. Und dann kam Corona. Aber wir dachten uns "Geht nicht - gibt's nicht" - wir feiern Gottesdienst eben mit Abstand und ohne Gesang, aber in innerer Verbundenheit und schließlich will der Heilige Geist uns doch bewegen, na da nehmen wir das einfach wörtlich", freuen sich Pfarrer Bernhard Zöllner von der Katholischen Pfarreiengemeinschaft Trier (Ehrang-Pfalzel-Biewer) und Pfarrerin Vanessa Kluge von der Evangelischen Kirchengemeinde Ehrang. Bei dem Gottesdienst gelten alle üblichen Hygieneregeln und Sicherheitsabstände. Um Voranmeldung im katholischen Pfarrbüro unter 0651 - 69845 wird gebeten.

Weitere Informationen:
Evangelische Kirchengemeinde Ehrang
Gemeindebüro
Ehranger Straße 216,
54293 Trier
Telefon 0651 63242
Fax 0651 65427
ehrang@ekir.de

www.evangelische-kirchengemeinde-ehrang.de


Bookmark and Share