Nachrichten

Kirche im Nationalpark (KiNa) lädt ein: Schöpfung erleben – Wege zur Schöpfung

Die nächsten Veranstaltungen rund um die Nationalparkkirche in Neuhütten Muhl hängen inhaltlich eng mit dem Thema „Schöpfung erleben“ zusammen: Am 27.4. leitet der ehemalige Revierförster Willi Zimmermann einen morgendlichen Spaziergang zum „Vogelstimmenkonzert“. Start ist um 6.00 Uhr an der Nationalparkkirche.

Ein Lesespaziergang durchs Moor findet am 28.4. mit dem Buchautor Hans-Peter Lorang statt. Dabei gibt es Heiteres und Besinnliches über Mensch & Natur zu hören. Start ist um 11.00 Uhr am Bürgerhaus in Neuhütten-Muhl.

Der 1. Mai steht im Zeichen der Eröffnung des 1. Abschnittes der "Wege zur Schöpfung". Der Ökumenische Weggottesdienst beginnt um 15.00 Uhr in der Nationalparkkirche und führt uns über den 3,5 km langen Rundweg zum Bürgerhaus Neuhütten-Muhl. Dort besteht die Möglichkeit, beim gemütlichen Beisammensein bei Wildwürstchen vom Grill und Kaffee und Kuchen einen weiteren Meilenstein des Projektes zu feiern.

Am 4.5. wird es schließlich im Rahmen der Muhler Kirmes um 14.30 Uhr eine Tiersegnung geben.

Die Teilnahme an allen Veranstaltungen ist kostenlos, eine Anmeldung ist nicht notwendig

Weitere Informationen im Büro des Dekanates Birkenfeld, Tel. 06781-567990.


Bookmark and Share