Hier finden Sie unsere Datenschutzerklärung.

Online-Spenden

#kirchevonzuhause

Gemeinden bei Instagram und Co

Superintendent Dr. Jörg Weber, Evangelischer Kirchenkreis Trier:
Instagram: supkultur.info

Evangelische Jugend im Kirchenkreis Trier:
Instagram: jugendreferattrier

Facebook: Jugend und Ehrenamt im Evangelischen Kirchenkreis Trier

Evangelische Kirchengemeinde Daun:
Instagram: ev_kirche_daun

Evangelische Kirchengemeinde Ehrang:
Instagram: evangelisch_ehrang
Facebook: Ev. Kirchengemeinde Ehrang

Evangelische Kirchengemeinde Saarburg:
Facebook: evkgsaarburg

Evangelische Kirchengemeinde Trier:
Instagram: evangelisch_trier

Facebook: Evangelische Kirchengemeinde Trier

Evangelische Kirchengemeinde Wittlich:
Instagram:@evangelisch_
wittlich

Ein Zeichen des Mitfühlens und des Mitweinens - Andacht in Gedenken an die Opfer der Flutkatastrophe

In Gedenken an die Opfer der Flutkatastrophe haben das Bistum Trier und die Evangelische Kirche im Rheinland am 23. Juli gemeinsam Andacht im Trierer Dom gehalten und die Glocken geläutet. Das Gebet, wie es auch in den Fürbitten zum Ausdruck komme, sei ein Akt der christlichen Solidarität, sagte Weihbischof Franz Josef Gebert (links). "Wenn wir uns als Christen hier versammeln und beten, dann tun wir das, weil wir Gott an unserem Leben Anteil nehmen lassen. Wir versammeln uns als Zeichen des Mitfühlens, des Mitweinens und bringen unsere Klagen, unsere Fragen, unsere Ohnmacht zum Ausdruck." Superintendent Jörg Weber: "In unserer Mutlosigkeit, unserer Ohnmacht, unserer Erschöpfung stehst Du uns bei und tröstest uns, Jesus Christus." In den Fürbitten beteten die katholischen und evangelischen Gläubigen gemeinsam für die Opfer, für all jene, die noch vermisst werden, für ihre Angehörigen und Freunde, für alle Einsatzkräfte und die freiwilligen Helferinnen und Helfer sowie für die Notfall-Seelsorgerinnen und -Seelsorger: "Gott, wir bitten Dich: Stärke sie und sei Ihnen Schutz und Schild."

Nachrichten

Die Zeit drängt - Ökumenische Andacht zum Weltklimastreik am 19. März 2021 im Trierer Dom

Trier – Im Rahmen einer Ökumenischen Andacht zum Weltklimastreik am Freitag, 19. März 2021, im Trierer Dom haben der Superintendent des Evangelischen Kirchenkreises Trier, Dr. Jörg Weber, sowie der Generalvikar des Bistums Trier,...



Keine leeren Versprechungen akzeptieren - Superintendent und Generalvikar rufen zur Teilnahme am globalen Klimastreik auf

Trier – „Der Einsatz für eine gute und generationengerechte Zukunft hat zum Ziel, eine jedwedes Leben gefährdende Klimakatastrophe abzuwenden.“ Gemeinsam rufen daher der Superintendent des Evangelischen Kirchenkreises Trier, Dr....



Online-Seminar „Antisemitismus in Trier in Geschichte und Gegenwart“

Trier - Die Gesellschaft für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit Trier (GCJZ) und das Dekanat Trier veranstalten am 22. März 2021 um 18 Uhr das Online-Seminar "Antisemitismus in Trier in Geschichte und Gegenwart".



„Wie rede ich mit meinem Kind, damit es zuhört“ - Info-Abend für Eltern der Evangelischen Kirchengemeinde Ehrang

Ehrang - „Wie rede ich mit meinem Kind, damit es zuhört“ - Zu diesem Thema lädt die Evangelische Kirchengemeinde Ehrang zu einem Info-Abend für alle Eltern der Kirchengemeinde Ehrang mit Kindern bis zum Ende der Grundschulzeit...



Neuer Termin: BTV-Seminarreihe zum Betreuungsrecht findet online statt

Trier – Die vierteilige Seminarreihe „Betreuungsrecht und Vorsorge“ findet online statt: Der Betreuungsverein im Diakonischen Werk des Evangelischen Kirchenkreises Trier e.V. lädt, anders als ursprünglich geplant, nun am 9. und...



Treffer 31 bis 35 von 115