Hier finden Sie unsere Datenschutzerklärung.

Veranstaltungen

Mi, 22.5. 9-10 Uhr
Qi Gong - Regina Stolle
Dietrich-Bonhoeffer-Haus Trier

Mi, 22.5. 14:30 Uhr
Spielenachmittag Brett-, Würfel- und Kartenspiele - Evangelische Kirchengemeinde Trier - Gemeindebüro
Café Basilika

Mi, 22.5. 15:30 Uhr
Lesekreis - Rosemarie Ommeln
Dietrich-Bonhoeffer-Haus Trier

> Alle anzeigen

Europawahl 2019

Am 26. Mai 2019 finden in Deutschland die Europawahlen statt.
Die Wählerinnen und Wähler haben dann die Chance, mit ihrer Stimme die zukünftige Richtung der Europapolitik mit zu gestalten.
Die Evangelische Kirche Deutschlands (EKD) hat aus diesem Anlass eine Handreichung verfasst: "Europawahlen 2019 - Eine Handreichung des EKD-Büros Brüssel".
Der Kreissynodalvorstand des Evangelischen Kirchenkreises Trier schließt sich den Aussagen der Handreichung der EKD zur Europawahl an und ruft dazu auf, wählen zu gehen und sich bei der Wahl an den Thesen der EKD-Handreichung zu orientieren. Er plädiert dafür, dass die Orientierung für eine menschenwürdige Politik und gegen Rassismus für die Wählerinnen und Wähler leitend sein möge. Damit votiert der Kreissynodalvorstand des Kirchenkreises Trier in Anlehnung an die Thesen der Handreichung unter anderem fu?r eine menschenwu?rdige Asyl- und Migrationspolitik, fu?r Menschenrechte, Bu?rgerrechte und Rechtsstaatlichkeit, fu?r eine zukunftsweisende Jugend- und Bildungspolitik, für ein soziales Europa und fu?r ein an gerechtem Frieden orientiertes Europa in einer friedlichen und sicheren Welt. Der Kreissynodalvorstand bittet die Gemeinden des Kirchenkreises, im eigenen Umfeld in geeigneter Weise auf die Handreichung und die darin angesprochenen inhaltlichen Positionierungen zur Wahl aufmerksam zu machen.

Zum Download: Europawahlen 2019 - Eine Handreichung des EKD-Büros Brüssel

Nachrichten

Mittwochsforum: Verborgene Schätze im Rheinischen Landesmuseum

Trier – Das Mittwochsforum der Evangelischen Kirchengemeinde Trier lädt ein zur Führung durch die Magazine der römischen Abteilung des Rheinischen Landesmuseums am Mittwoch, 13. März 2019, um 15 Uhr. Treffpunkt ist die...



Grundkurs Betreuungsrecht 2019

Der Arbeitskreis Betreuung bietet auch in diesem Jahr im Rhein-Hunsrück-Kreis wieder einen Grundkurs zum Betreuungsrecht an. Ehrenamtliche Betreuerinnen und Betreuer, Bevollmächtigte sowie alle Personen, die sich für das Thema...



In den nächsten Wochen bleibt der Motor kalt - Kirchenvertreter, Politiker und lokale Initiativen haben die Aktion Autofasten eröffnet

Trier – Einen Beitrag zum Klimaschutz, zur Gesundheit und zum Schöpfungserhalt – das alles leistet die „Aktion Autofasten“ katholischer Bistümer und evangelischer Landeskirchen. Am Vormittag des Aschermittwochs, 6. März, ist der...



Was sind meine Rechte? - Infoveranstaltung für Frauen im Dietrich-Bonhoeffer-Haus

Trier - Die Schwangerenberatung und der Migrationsfachdienst des Diakonischen Werkes der Evangelischen Kirchenkreise Trier und Simmern-Trarbach laden ein zum Internationalen Frauentreff – International women’s meeting. Frauen...



Kirche im Nationalpark - "Literatur & Mo(o)re"

Hans-Peter Lorang liest Heiteres und Besinnliches über Mensch & Natur. Ein Lesespaziergang durchs Moor im Nationalpark mit Vesper aus dem eigenen Rucksack.



Treffer 31 bis 35 von 172