Jahresüberblick

Wegen der Pandemie sind alle Veranstaltungen bis auf weiteres abgesagt.

Die ursprüngliche Jahresplanung finden Sie hier

Ökumenischer Gottesdienst am Pfingstmontag im Messepark

Trotz der Pandemie konnten wir unsere Tradition fortsetzen, mussten allerdings in das Autokino im Messepark ausweichen. Einen Mitschnitt dieses Gottesdienstes finden Sie hier.

Weihnachtssingen auf dem Hauptmarkt am 24.12.2020 um 11:00 Uhr

Innenstadt am Samstag vor Heilig­abend: Menschen eilen durch die Straßen. Letzte Weihnachtseinkäufe für drei Feiertage! Auf den letzten Drücker noch die fehlenden Ge­schenke!
Und der Hauptmarkt? Der Weih­nachtsmarkt ist abgebaut. Der Platz leer und ein wenig trostlos. Alles vor­bei?
Nein: Raum für uns, die Christinnen und Christen der Stadt. Raum für uns zum Singen von dem Licht, das kommt. Raum, beim Singen mitein­ander selbst „licht" (Jes 60,1) zu wer­den.
Wir, evangelische Kirche und katholi­sches Dekanat Trier, wollen die Tradi­tion vom letzten Jahr fortsetzen und laden herzlich ein.

Ökumenischer Neujahrsgottesdienst und Empfang in St. Augustinus

Wir wollen unsere Tradition in eine neue ökumenische Tradition überführen.
Wir wollen das Neue Jahr zusammen mit den katholischen Mitchristen beginnen!
Lassen Sie sich darauf ein, machen Sie mit und kommen Sie am 1. Januar um 16 Uhr in die Kirche St. Augustinus (Im Treff 15). Ein Team um Pfarrer Luxa und Pastor Bollig bereitet diesen Gottesdienst vor und lädt im Anschluss ein, zu verweilen, miteinander ins Gespräch zu kommen und auf das Neue Jahr anzustoßen.