Nachrichten

Am Ende des Coronajahres 2020

Nun lasst uns geh'n und treten / mit Singen und mit Beten, / zum Herrn, der unserm Leben / bis hierher Kraft gegeben.

Bild zur Jahreslosung 2021 von Stefanie Bahlinger

Am Ende eines Jahres, das fast vollständig von der Pandemie bestimmt worden ist, richtet sich unser Blick in beide Richtungen.

Wir alle haben sehr darunter gelitten, dass Kontakte und Nähe unterbunden werden mussten. Das betraf alle Gruppen und Verantwortlichen der Gemeinde. Es betraf vor allem die Gottesdienste in unserer Kirche zum Erlöser. Besonders schmerzhaft war dies in dieser Weihnachtszeit zu spüren, dem Fest der Freude, der Liebe und der Familien, das in aller Stille auf den häuslichen Rahmen beschränkt werden musste. Für Viele war dies schmerzlich und emotional kaum zu ertragen. Aber die Entscheidungsgremien haben viele Male miteinander gerungen und letztendlich verantwortungsbewusst den Schutz des Einzelnen und die Verantwortlichkeit innerhalb unserer Gesellschaft über die Wünsche nach "normalen" Gottesdiensten gesetzt. An dieser Stelle bedanken wir uns für Ihr Verständnis und für alle Initiativen, die digitale Alternativen ermöglicht haben.

Trotz des Dunkels unserer Zeit,
trotz all der Schatten, die unser Leben und unsere Pläne durch-kreuz-en,
umgibt uns ganz zart, zärtlich, vielleicht kaum spürbar
ein Licht,
in dem wir geborgen und getragen sind, 
das uns Hoffnung und Zuversicht schenkt.

Nun beginnen die Impfungen und mit ihnen die Hoffnung, dass sich im Jahr 2021 die Lebensumstände wieder normalisieren werden. 
„Seid barmherzig, wie euer Vater barmherzig ist“ (Lk 6,36) heißt die Losung für das Neue Jahr. Gott erbarmt sich unser auch und gerade in solch schweren Zeiten. Barmherzigkeit kann nicht einfach "ausgesessen" werden, sondern verlangt empathisches Handeln am Nächsten. Gottes Barmherzigkeit wird uns in Seinem Sohn zuteil, in Brot und Kreuz, wie es Stefanie Bahlinger in ihrem Bild darstellt.

Wir wünschen Ihnen ein gesundes, erfülltes und von Gott gesegnetes Jahr 2021!       Frieder Lütticken