Nachrichten

Gottesdienst am Valentinstag Fr. 14. Februar um 18.30 Uhr im Caspat-Olevian-Saal

mit Pfarrerin Kerstin König-Thul und Pfarrer i.R. Johannes Metzdorf-Schmithüsen. Musikalische Begleitung bringt der Chor „Quarter Past Seven".

Bild: Volker Ehrle /pixelio.de

Wer kennt sie nicht, die kleinen bunten Perlen aus Zuckermasse, die meist zum Verzieren von Torten und Gebäck verwendet werden?

Der Titel des Gottesdienstes „Liebesperlen" soll uns indessen nicht nur dazu animieren, eine Kosenamen­börse zu eröffnen, sondern auch ermutigen, das Schmuckstück ne­ben mir und an meiner Seite neu zu entdecken.

Denn eins ist gewiss: "Alter schützt vor Liebe nicht, aber Liebe vor dem Altern" (Coco Chanel)