Nachrichten

Jugendleiterin/Jugendleiter (m/w/d) gesucht

Stellenausschreibung für eine pädagogische Fachkraft in der Evangelischen Kirchengemeinde Trier       Die evangelische Kirchengemeinde Trier schreibt für die Weiterführung der Kinder- und Jugendarbeit die ab dem 01.01.2020 zu besetzende Stelle einer pädagogischen Fachkraft/ Jugendleiterin/ Jugendleiter (m/w/d) aus.

Wir suchen eine Persönlichkeit, die auf Grundlage ihrer Zugehörigkeit zur evangelischen Kirche und entsprechend ihrer Glaubens- und Wertvorstellung in der Kinder- und Jugendarbeit wirkt und damit lebendiger Teil unserer gesamten Gemeindearbeit ist.

Mit unserer Jugendarbeit richten wir uns vor allem an unsere Konfirmandinnen und Konfirmanden vor und nach der Konfirmation. Die Jugendlichen werden mit ihren Interessen und Bedürfnissen ernstgenommen. Ihre Begabungen werden eingebunden und ihnen somit Verantwortung übertragen. Dies geschieht sowohl in regelmäßigen Angeboten wie auch in Projekten und Freizeiten.

Wir wünschen uns einen Menschen, der bereit ist, zusammen mit ehrenamtlich engagierten Jugendlichen, einem weiteren Jugendleiter in Teilzeit und dem zuständigen Pfarrer die erfolgreiche Jugendarbeit fortzuführen und mit eigenen Ideen weiterzuentwickeln.

Wir erwarten:

·  Eine pädagogische und/oder eine religionspädagogische Qualifikation

·  Pädagogische Kompetenz, insbesondere die Fähigkeit zur Entwicklung von Konzepten der Kinder- und Jugendarbeit und deren Umsetzung nach den Grundprinzipien der Partizipation sowie die Fähigkeit, Ehrenamtliche zu gewinnen und konzeptionell für ihre Förderung zu sorgen; ebenso die Bereitschaft und Fähigkeit zur Initiierung von non-formalen Bildungsprozessen, die Selbstbildung ermöglichen und Lebenskompetenzen vermitteln.

·  Theologische Kompetenz, also Auskunftsfähigkeit über den christlichen Glauben und eine davon bestimmte Lebensgestaltung und die Bereitschaft, sich mit Jugendlichen über religiöse Fragen und Praktiken auseinanderzusetzen. Kenntnisse in Grundlagen der Seelsorge und Beratung von jungen Menschen sind uns wichtig.

·  Kommunikative Kompetenz, nämlich die Fähigkeit, Beziehungen zu allen notwendigen Personen im Arbeitsfeld zu gestalten, teamfähig zu sein und Kenntnisse im Bereich des Konflikt- und Changemanagements zu haben. Wir erwarten die Bereitschaft zur Kommunikation in digitalen Medien.

·  Strukturiertes Selbstmanagement und effektives Zeitmanagement

 Aufgabenbereiche:

·  Fortführung und konzeptionelle Weiterentwicklung der bestehenden Kinder- und Jugendarbeit durch die Begleitung regelmäßiger Gruppentreffen, die Planung und Durchführung von Projekten und Freizeiten, insbesondere einer Sommerfreizeit für Jugendliche (wünschenswert: Fortführung der Segelfreizeit) sowie der Gewinnung, Begleitung und Schulung von ehrenamtlich Mitarbeitenden

·  Vernetzung der Jugendarbeit mit der Konfirmandenarbeit durch die Begleitung von Konfirmandenfreizeiten und Vertretungen im Konfirmandenunterricht

·  Mitwirkung in kirchlichen und kommunalen Arbeitskreisen

Bei Aufstockung auf 100% Stellenumfang zusätzlich:

·  Mitarbeit und Unterstützung im Bereich „Kirche mit Kindern“, also dem wöchentlichen Kindergottesdienst und der monatlichen Kinderkirche

Wir bieten:

·  Eine unbefristete Teilzeitstelle zu 75% Dienstumfang, die für mindestens fünf Jahre auf 100% aufgestockt werden kann, bei Vergütung nach BAT/KF

·  Ein lebendiges Gemeindeleben mit engagierten ehrenamtlich und hauptamtlich Mitarbeitenden, die Sie in Ihrer Arbeit unterstützen

·  Übergemeindliche Vernetzung und Zusammenarbeit mit anderen Fachkräften

·  Eine gut ausgestattete Jugendetage im Gemeindezentrum Dietrich-Bonhoeffer-Haus mit unterschiedlichen Räumlichkeiten und einem Büro

Wenden Sie sich bei Interesse gerne an Pfarrer Matthias Ratz, Tel. 0651 93726887, E-Mail: matthias.ratz@ekir.de. Ein informelles Kennenlernen – auch vor Abgabe einer Bewerbung – ist möglich. Ihre schriftliche Bewerbung richten Sie bitte bis zum 15.07.2019 an:

Evangelische Kirchengemeinde Trier
Konstantinplatz 10
54290 Trier