Nachrichten

Gründonnerstag, 18. April um 19 Uhr Feierabendmahl im Dietrich-Bonhoeffer-Haus

Wir erinnern uns an das letzte Mahl Jesu mit seinen Jüngern. Wir erinnern uns an das Passafesr, das sie miteinander feiern. Wir teilen miteinander Brot und Wein als Zeichen der Befreiung, die Gott schenkt.

Bild: Peter Weidemann

Wir sitzen an gedeckten Tischen, essen miteinander und kommen ins Gespräch und teilen so ein Stück Leben. Und mitten unter uns ist der, der sich und sein Leben an uns austeilt.
Pfarrer Reinhard Müller und Vikarin Lea Elisabeth Wangen laden herzlich ein.