Nachrichten

Mittwoch, 10. Oktober um 18 Uhr Mittwochforum im Caspar-Olevian-Saal

Depression und Angststörung als häufigste Erkrankungen unserer Zeit Marko Bartholomäus, Diplom-Psychologe M.A. und psychologischer Psychotherapeut, Trier

Bild: Peter Weidemann In: Pfarrbriefservice.de

Angststörungen und Depressionen gehören zu den häufigsten psychi­schen Erkrankungen. Doch wann handelt es sich überhaupt um mehr als eine „gesunde" Angst oder eine depressive Verstimmtheit? Welcher „Sinn" verbirgt sich hinter einer ent­sprechenden „Störung" und welche Antworten fordert dann unser Le­ben ein? In dem Vortrag soll es un­ter Rückgriff auf Beispiele aus der praktischen Tätigkeit um Krankheits­bilder, Ursachen und Behandlungs­möglichkeiten gehen.