Nachrichten

6. Juni um 14.30 Uhr Mittwochforum

Schulhof der Grundschule Reichertsberg, Jahnstraße 32a   EIN VERBORGENER SCHATZ AUF DER ANDEREN MOSELSEITE   Dr. Sabine Faust, Rheinisches Landesmuseum Trier

Das westliche Moselufer liegt zwar außerhalb des Stadtgebietes von Augusta Treverorum/Treveris. Über die Römerbrücke war es aber seit der Stadtgründung immer gut zu erreichen. Hier liegen Villen, wie die unter der Kirche St. Helena in Euren. Einer der beiden großen Tempelbezirke des römischen Trier befindet sich am Berghang „Am Irminenwingert". Im Rahmen der Führung wird die kaum bekannte, kleine, aber spektakuläre spätantike Grabkammer im Hang hinter der Grundschule Reichertsberg vorgestellt. Die Teilnahme an den Führungen ist kostenlos. Bitte beachten Sie die unterschiedlichen Zeiten!

Da die Teiinehmerzahi auf je 25 beschränkt ist, ist eine Anmel­dung beim Gemeindebüro der Evangelischen Kirchengemeinde Trier, 0651/99491200, erforderlich.