Das Presbyterium

Das Presbyterium (griech. Rat der Ältesten) ist das Leitungsgremium unserer Kirchengemeinde, in der gewählte Vertreter zusammen mit den Pfarrerinnen und Pfarrer u.a. für Gottesdienst, kirchlichen Unterricht, Seelsorge und Diakonie verantwortlich sind. Das Presbyterium führt die Geschäfte der Kirchengemeinde. Dem Presbyterium steht die/der jährlich neu gewählte Vorsitzende vor.
Die Pfarrer sind geborene Mitglieder des Presbyteriums.

Die Arbeit der Kirchenleitung findet zum einen in den monatlichen Sitzungen des Presbyteriums statt, zum anderen in den Ausschüssen.
In der Evangelischen Kirchengemeinde Trier gibt es folgende Ausschüsse:
Haupt- und Finanzausschuss
Ausschuss für Gottesdienst und Theologie
Ausschuss für Kirchenmusik
Bauausschuss
Ausschuss für Kinder- und Jugendarbeit
Kindertagesstättenausschuss
Ausschuss für Diakonie
Ausschuss für Ausstellungen in der Basilika
Ausschuss für Öffentlichkeitsarbeit
Ausschuss für Erwachsenenbildung

darüber hinaus gibt es nicht ständige Ausschüsse, die bei Bedarf gebildet werden, wie z.B.
Stukturausschuss
Bewerbungsausschuss
Festausschuss

In den Ausschüssen sind neben Presbytern auch Gemeindemitglieder vertreten. Sollten Sie Interesse an der Mitarbeit in einem Ausschuss haben und gerne zunächst als Gast an einer Sitzung teilnehmen, wenden Sie sich einfach an den Vorsitzenden des Presbyteriums

Unser Presbyterium ab 29.03.2020 (ausgenommen Pfarrerinnen und Pfarrer)

Um mehr Informationen zu erhalten, klicken Sie auf den jeweiligen Namen!

Sabine Brünicke

Bettina Dreher

Carsten Gerecke

Claudia Giehl

Rainer Rudolf Herforth

Jan Huth

Margund Kaul-Dornoff

Simin Namini

Hannah Knops

Tobias Schauer

Arnim Schmidt-Dominé

Martin Schulte

Claudia Struth

Dorothea Valerius

Martin Bambauer, Mitarbeiter-Presbyter

Denise Haubrich, Mitarbeiter-Presbyterin