Nachrichten

Mittwochforum am 29. November um 18 Uhr im COS

„Die Kritik der Religion ist die Voraus­setzung aller Kritik“ - Karl Marx als Religionskritiker ein Vortrag von Pfr. i. R. Dr. Herbert Lindenlauf



Ökumenischer Gottesdienst zum Buß- und Bettag 2017 im Zeichen der Ökumene

Die Frage nach der Zukunft der Ökumene nach dem Ende des Jubiläumsjahrs zu 500 Jahre Reformation stand im Mittelpunkt des ökumenischen Gottesdienstes zum Buß- und Bettag in der Kirche zum Erlöser. Am Ende unterzeichneten Bischof...



"Wenn es dir gut geht, dann komm."

Unter diesem Motto laden wir – die ökumenische Vorbereitungsgruppe „Getrennt-getröstet“ der Stadt Trier - sehr herzlich zu einer Abendandacht am Freitag, 24. November 2017, 18:00 Uhr, in den Caspar-Olevian-Saal ein.



Gemeindeversammlung am 19. November von 12:15 bis 13:30 Uhr im COS.

Tagesordnung: 1. Begrüßung 2. Rückblick auf das vergangenes Jahr    - 500 Jahre Reformation   - 200 Jahre Ev. Kirchengemeinde Trier 3. Flüchtlingsarbeit 4. Informationen    -...



Mit den Luthers essen

"wir bedanken uns auch im Namen der Evangelischen Kirchengemeinde, die hinter dem Ganzen steht," so verabschiedete Alexandra Lossjew ihre Gäste am 18. November gegen 22 Uhr aus dem Frankenturm.



Karl Marx liest Martin Luther – Dialog-Veranstaltung am Buß- und Bettag

Trier – Wie wirkt sich die Reformation auf spätere Epochen aus? Das Ökumenische Institut für interreligiösen Dialog an der Universität Trier lädt in Kooperation mit der Evangelischen Akademie im Rheinland sowie der ESG Trier ein...



Ökumenisches Wegzeichen - Bistum Trier und rheinische Kirche vertiefen ökumenisches Miteinander

Trier/Düsseldorf. Das Bistum Trier und die Evangelische Kirche im Rheinland vertiefen ihre ökumenische Zusammenarbeit. Bischof Stephan Ackermann und Präses Manfred Rekowski werden dazu am Buß- und Bettag, 22. November, in Trier...



Mittwochsforum am 15. November um 15:30 Uhr im Caspar-Olevian-Saal.

Marx und seine Kapitalismuskritik Vortrag von Prof. Dr. Alois Hahn/Prof. Dr. Andrea Maurer, Trier



Disco - ssion startet am Samstag, den 11.11.2017 von 19 bis 23 Uhr im DBH

Manche mögen sich an dieses Format erinnern, das in den 70-iger Jahren von Pfarrer Ulrich Hahn ins Leben gerufen wurde. Jetzt wird eine Neuauflage gestartet:



Mittwoch, 8. November 2017 15.30 Uhr im Caspar-Olevian-Saal

EINFÜHRUNG IN DIE KARL-MARX-AUSSTEL- LUNG 2018 IN TRIER Prof. Dr. Beatrix Bouvier, wissenschaftliche Leiterin der Landesausstellung / Dr. Elisabeth Dühr, Direktorin des Stadt-museums, Trier



Treffer 71 bis 80 von 1071