Heiligabendgottesdienste in der evangelischen Kirche Saarburg

Die evangelische Kirchengemeinde Saarburg lädt an Heiligabend zu 4 ganz unterschiedlichen Gottesdiensten ein.

Der erste Gottesdienst beginnt um 15:30. Die Kindergottesdienstkinder führen ein Krippenspiel unter dem Titel "Oh Tannenbaum" auf. In dem Krippenspiel wird die Frage gestellt, was eigentlich das wichtigste an Weihnachten ist.

Um 17 Uhr zeigen dann die KonfirmandInnen ihr Weihnachtsspiel. Sie haben sich damit auseinandergesetzt, was passieren würde, wenn Weihnachten heute stattfinden würde.

Um 18:30 Uhr ist dann die klassische Christvesper. Unter dem Titel "Das Volk, dass im Finstern wandelt sieht ein helles Licht" wird darüber nachgedacht, welches Licht uns Weihnachten bringt

Den Abschluss bildet der Gottesdienst zur Christnacht. Was bringen wir an Weihnachten für Belastungen mit und welche Geschenke dürfen wir von Christus erwarten.

Die evangelische Kirchengemeinde Saarburg wünscht allen ein frohes Weihnachtsfest.