Erwachsenenbildung

Gesprächskreis

Der Gesprächskreis trifft sich an jedem dritten Donnerstag im Monat im Hottenbacher Pfarrhaus. Dort wird in einer offenen Atmospähre über ein biblisches, sozialethisches oder politisches Thema diskutiert. Dabei handelt es sich oft um aktuelle Fragestellungen (z.B. moderne Bestattungskultur, Stammzellen-Forschung).

Kontakt: Pfr. Erik Zimmermann, Hauptstr. 7, 55758 Hottenbach, Tel.: 06785 /220.

Lektorenkreis

In der Kirchengemeinde Hottenbach gibt es einen Lektorenkreis, der in den Gottesdiensten die Lesung des Evangeliums und das Glaubensbekenntnisses übernimmt. Zu der Gruppe gehören Gemeindeglieder aus Hottenbach, Hellertshausen, Asbach und Stipshausen. Der Lektorenkreis trifft sich regelmäßig, um Erfahrungen auszutauschen und die Lesungen zu verteilen. Außerdem bereitet er auch Gottesdienste in offener Gestalt vor (z.B. Gemeindefest). Es wird auch Kontakt zum Lektorenkreis in Kleinich gehalten, mit dem gemeinsame Aktionen stattfinden (z.B. regionaler Pilger-Wanderweg).

Kontakt: Marianne Conrad, Allenberger Weg 1, 55758 Kempfeld, Tel.: 06786 / 290246.

Seminare

Seit vielen Jahren besteht ein reger Kontakt zum Ev. Erwachsenenbildungswerk in Simmern. Regelmäßig sind Referentinnen und Referenten zu Seminarabenden zu Gast, die auf große Resonanz in der Gemeinden stoßen (z.B. Jakobsweg). Das Werk organisiert auch die Fortbildung für die Presbyterinnen und Presbyter. Daneben bieten auch externe Referenten oder das Pfarrerehepaar Vorträge an.

Kontakt: Pfr. Erik Zimmermann, Hauptstr. 7, 55758 Hottenbach, Tel.: 06785 / 220.

Meditativer Tanzkreis

In Rhaunen treffen sich alle 14 Tage Interessierte im Gemeindehaus, um die Gottesdienste zu besonderen Gelegenheiten mit liturgischen Tänzen zu bereichern. In der Bewegung aufzugehen, von dem Kreisen um sich selbst, kann Hilfe sein, sich mehr Gott zu überlassen. Der Dialog zwischen gott und den Menschen im Gottesdienst erfährt so seinen sichtbaren Ausdruck.

Kontakt: Monika Fuchs, Gartenstr. 9 a, 55624 Rhaunen, Tel.: 06544 / 8947.

Mitmachtänze aus aller Welt

Menschen aller Altersstufen sind im Ev. Gemeindehaus Hottenbach alle 14 Tage eingalden, in Bewegung zu kommen, Ungewohntes auszuprobieren, Spaß an der Musik auch aus anderen Kulturkreisen zu haben und eigene Ideen mit einzubringen. Das tanzen soll Freude machen und Körper und Seele erfrischen.

Kontakt: Monika Fuchs, Gartenstr. 9a, 55624 Rhaunen, Tel.: 06544 / 8947.

Mitarbeiterkreis

Die zahlreichen Angebote und Veranstaltungen in den fünf Gemeinden sind ohne die fleißigen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unserer Gemeinde nicht denkbar. Es gibt über 70 ehren- und nebenamtlich Mitarbeitende. Einmal im Jahr findet ein gemeinsamer Ausflug statt, der mit einer Andacht endet.

Kontakt: Pfr.in Anja Zimmermann, Hauptstr. 7, 55758 Hottenbach, Tel. 06785 / 220.

Steuerungsgruppe

Die Steuerungsgruppe wurde 2002 von den Presbyterien Hottenbach und Stipshausen berufen, um das Gemeindekonzept zu arbeiten. 2004 wurden das Konzept beschlossen und die Ziele für die Gemeindearbeit formuliert. Seitdem trifft sich die Steuerungsgruppe regelmäßig um über die Fortschritte oder Schwierigkeiten bei der Umsetzung der Ziele zu sprechen und neue Impulse für die Gemeindearbeit zu geben.

Kontakt: Pfr. Erik Zimmermann, Hauptstr. 7, 55758 Hottenbach, Tel.: 06785 / 220.