Nachrichten

Weihnachtsmarkt in Stipshausen

Am 1. Advent, 3. Dezember, findet in Stipshausen der 10. karitative Weihnachtsmarkt der Kirchengemeinde Hottenbach-Stipshausen statt. Der Markt wird um 11.00 Uhr mit einem Festgottesdienst eröffnet. Danach erwartet Sie wieder ein buntes Programm.

Wir freuen uns auf das vorweihnachtliche Markttreiben mit vielen Ständen zwischen dem Gemeindehaus und den beiden Kirchen. Der Erlös ist bestimmt für das Hospiz in Morbach, die Fördervereine im Dorf sowie Neuanschaffungen für den Markt.
Vieles wird wieder geboten: Der Kinderchor singt, der Kindergarten organisiert einen Bastelworkshop, der Nikolaus kommt! Außerdem starten wir einen Luftballonwettbewerb mit drei Hauptpreisen. Die Luftballons gibt es in der Kirche. Es findet eine Tombola statt. Losverkauf bis 16.45 Uhr von einem
Engel auf dem Markt!
Zum Mittagessen im Saal gibt es Gulasch, Rotkohl und Klöße für 6 Euro. Vorbestellung bei Regina Schmieden (Tel.: 06544/990184). Außerdem werden Fisch, Gegrilltes Schaschlick, Kartoffelplätzchen u.v.m. angeboten. Nachmittags gibt es Kaffee und Kuchen. Wir bitten wieder um Kuchenspenden. Die Kuchenliste führt Britta Kilp (Tel.: 06544/ 999095).
Nach dem Festgottesdienst um 11.00 Uhr und dem Mittagessen beginnt das Programm:
14.00 Uhr: Kinderchor
15.00 Uhr: Luftballon-Wettbewerb
16.00 Uhr: Der Nikolaus kommt
17.00 Uhr: Verlosung
18.00 Uhr: Entzünden der Schwedenfeuer, die Bläser spielen Weihnachtslieder, Feuerzangenbowle.
Standbetreiber melden Es haben sich wieder viele Hobbybastler und Künstler angemeldet. Wer sich noch beteiligen möchte, kann sich per Mail melden (weihnachtsmarkt_stipshausen@ yahoo. de) oder eine der Frauen von der Aktion Krippe ansprechen. Wir freuen uns über viele helfende Hände!