Ab sofort können Sie Ihre Stimme zur Presbyteriumswahl per Briefwahl abgeben. (Letzter Abgabetermin 12.2.)