FSJ’ler oder BFD‘ler an außergewöhnlicher Ganztagsschule gesucht

Das Dietrich-Bonhoeffer-Gymnasium in Schweich ist ein Ganztagsgymnasium in privater evangelischer Trägerschaft. Bereits diese Ausrichtung verspricht so Einiges:

Die Ausrichtung als Ganztagsschule bedeutet, dass wir Schule nicht nur als Lernort, sondern vielmehr als Ort des gemeinsamen Lebens und Lernens verstehen. Das gemeinsame  Mittagessen spielt hier sowohl für die Schülerinnen und Schüler als auch die Lehrkräfte eine zentrale Rolle. Der rhythmisierte Unterrichtsplan in der Sekundarstufe I, die eingefügte Stunde zur Erledigung der Aufgaben und nicht zuletzt unsere variable AG- und BITS-Zeit tragen zu einem entspannten Schultag bei.

Die private Trägerschaft sorgt u.a. für eine gehobene und moderne Ausstattung der Schule. Diese erlaubt uns, beispielsweise hohen Wert auf die Vermittlung von Wissen und Arbeitstechniken rund um PC, neue Medien, soziale Netzwerke etc. zu legen. Die evangelische Ausrichtung zielt auf christliche Werte ab, die in unserer Gesellschaft nach wie vor essentiell sind. Darüber hinaus haben wir den großen Bereich des Sozialen Lernens als eine der tragenden Säulen unserer Schule herausgearbeitet. In diesem Bereich geht es v.a. um das gemeinsame Miteinander über die Schulgrenzen hinaus - an dieser Stelle sei nur auf die Zusammenarbeit mit der Levana-Schule (Förderschule) und den örtlichen Altenheimen hingewiesen.

All dies geht über den Einsatzbereich für ein freiwilliges soziales Jahr an einer „gewöhnlichen“ Schule hinaus. Deshalb suchen wir engagierte und tatkräftige junge Menschen, die zwischen 18 und 26 Jahre alt sind und sich für eine pädagogische Ausbildung im Allgemeinen oder den Lehrerberuf im Speziellen interessieren. Wenn Sie pädagogisches Geschick, Geduld und Freude im Umgang mit jungen Menschen haben, Verantwortungsbewusstsein, Organisationstalent und Durchsetzungs-fähigkeit zeigen, Ideenreichtum und Selbständigkeit beweisen, dann sind Sie am DBG richtig.

Wir bieten Ihnen:

· einen sehr guten Einblick in den Lehrerberuf und in das Ganztagsschulsystem

· die besondere Atmosphäre und den intensiven Kontakt zu Jugendlichen an einer privaten zweizügigen Ganztagsschule

· Begleitung und Unterstützung der Schülerinnen und Schüler im Unterricht

· Betreuung der Schülerinnen und Schüler während des Mittagessens und der Hausaufgabenzeit

· Anwendung und Erwerb von Fähigkeiten im Bereich der EDV und Arbeit mit Netzwerken

· die Möglichkeit, eine eigene AG zu leiten· Zusammenarbeit mit engagierten Eltern im Selbstlernzentrum

· mehrere unterstützende Seminare und Bildungstage

· Vergütung entsprechend gesetzl. Grundlage

· ein qualifiziertes Zeugnis.

Weitere Informationen
zum FSJ finden Sie auf www.diakonie-rwl.de, Informationen zur Schule auf unserer Homepage www.dbg-schweich.de und telefonisch unter 06502-9398-0. Ihre schriftliche Bewerbung richten Sie bitte an: Dietrich-Bonhoeffer-Gymnasium, Herr Treinen, Dietrich-Bonhoeffer-Str. 1, 54338 Schweich oder per E-Mail an treinen@dbg-schweich.de.

 

Gemeindepädagoge, Diakon, Sozialarbeiter, Sozialpädagoge, Elementarpädagoge, Erzieher m/w in der Evangelischen Kirchengemeinde Konz

Die Evangelische Kirchengemeinde Konz sucht zum 1. Oktober 2017 eine/n Gemeindepädagogin/Gemeindepädagogen, Diakonin/Diakon, Sozialarbeiter/in, Sozialpädagogen/in, Elementarpädagogen/in, Erzieher/in oder Vergleichbares in Vollzeit (unbefristet).

Mit der einen Hälfte ihres Dienstes verantworten Sie die kinder-, jugend- und familienpastorale Arbeit der Evangelischen Kirchengemeinde Konz.
Mit der anderen Hälfte sind Sie als religionspädagogische Fachkraft gruppenübergreifend in der Evangelischen Kindertagesstätte Arche Noah tätig, die sich in der Trägerschaft der Kirchengemeinde befindet.

Sie stellen so das Bindeglied zwischen diesen beiden Gemeindeteilen dar.

Wir erwarten eine aus Ihrem Lebenslauf erkennbare kirchliche Sozialisation oder religionspädagogische Qualifikation sowie Mitgliedschaft in der Evangelischen Kirche. Die Eingruppierung erfolgt entsprechend den persönlichen Voraussetzungen bis zur Entgeltgruppe 10 BAT-KF.

Für Rückfragen wenden Sie sich gerne an:
Pfarrer Christoph Urban
Telefon: (06501) 9696400
Mail: christoph.urban@ekkt.de

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung bis zum 30.04.2017 an:
Evangelische Kirchengemeinde Konz
Karthäuser Str. 151
54329 Konz konz@ekkt.de


Pädagogischer Mitarbeiter m/w in der Evangelischen Kirchengemeinde Daun

Die Evangelische Kirchengemeinde Daun (im Kirchenkreis Trier) bietet zum

nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle eines pädagogischen Mitarbeiters m/w mit einem

Dienstumfang von 50 % (19,5 Std) an. Die Anstellung und Vergütung erfolgt nach BAT?KF, ist zunächst auf 2 Jahre befristet mit der Möglichkeit der anschließenden Übernahme in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis.

Die Kirchengemeinde Daun liegt in der landschaftlich reizvollen Vulkaneifel und ist eine Diasporagemeinde mit einer Kirche, einem Gemeindehaus und ca.2.500 Gemeindegliedern, die sich auf 50 größere und kleinere Orte verteilen.

Daun ist eine einladende Kreisstadt mit ca. 9 000 Einwohnern.
Vor Ort befinden sich Kitas, alle Schularten, Krankenhaus, Einkaufs? und Freizeitmöglichkeiten.

Unser Anforderungsprofil:

Abgeschlossene Ausbildung bzw. Studium zur Gemeindepädagogin/Gemeindepädagogen, Diakonin/Diakon, Religionspädagogin/Religionspädagoge oder vergleichbar. Dass Sie Mitglied der Evangelischen Kirche sind, den Führerschein Klasse B besitzen, über kommunikative Kompetenz ebenso verfügen wie über ein hohes Maß an Teamfähigkeit, setzen wir voraus.

Aufgabenbereiche:

- Angebote in der Kinder? und Jugendarbeit,

- Mitarbeit im Konfirmandenunterricht (Einmal jährlich: Organisation und Leitung beim Konfi - Camp)

- Organisation und Durchführung von Freizeiten und Lagern mit den Pfadfindern (VCP; Stamm: Daun under)

- Je nach Neigungen und Stärken auch Mitarbeit bei den Kinder - Bibel - Zeiten oder im musikalischen Bereich oder diakonischen Aufgaben.

Wir bieten:

- Die Zusammenarbeit mit engagierten Haupt- und Ehrenamtlichen

- Ein der Jugendarbeit aufgeschlossenes Presbyterium

- Einbindung in die Gemeinde

- Einen vielseitigen Arbeitsplatz mit großem Gestaltungsspielraum

- Möglichkeiten zur fachspezifischen Fort- und Weiterbildung

- Einen Kirchenkreis mit einer hauptamtlichen Mitarbeiterin im Bereich Jugend- und

Ehrenamt, die die Mitarbeitenden vor Ort unterstützt

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann sollten wir uns kennen lernen. Bitte schicken Sie uns Ihre aussagekräftigen, vollständigen Bewerbungsunterlagen an:

Evangelische Kirchengemeinde Daun, Berliner Straße 5, 54550 Daun oder per Mail an

s.meckelburg@ev-kirche-daun.de

Für Rückfragen steht Ihnen Pfarrer Meckelburg, Tel. 06592 9570882, gerne zur Verfügung.

Informationen zu unserer Gemeinde finden sie auch auf unserer homepage www.ev-kirche-daun.de