Die Evangelische Kirchengemeinde Ehrang

sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n motivierte/n, engagierte/n und kreative/n

pädagogische Mitarbeiterin/
pädagogischen Mitarbeiter für Jugendarbeit

für den 1. Pfarrbezirk der Kirchengemeinde.
Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 19,5 Stunden. Die Einstellung erfolgt unbefristet.

Zu den Aufgaben gehören im Besonderen:

  • Eigenständige Planung und Durchführung von Kindergottesdiensten
  • Unterstützung in der Konfirmandenarbeit vor Ort im Team mit der Pfarrerin
  • Vorbereitung und Durchführung von Angeboten für Kinder und Jugendliche in unterschiedlichen Formaten
  • Gewinnung und Begleitung von ehrenamtlichen Mitarbeitenden in der Jugendarbeit
  • Projektbezogene Arbeit im Team mit zwei weiteren Jugendmitarbeitenden der Kirchengemeinde

Wir erwarten:

  • Pädagogische Qualifikation z.B. als Erzieher/in, Sozialarbeiter/in, -pädagoge/in, Gemeindepädagoge/in
  • Selbständige, zuverlässige und teamorientierte Arbeitsweise
  • Mitgliedschaft in der Evangelischen Kirche
  • Identifikation und Mitgestaltung unserer am christlichen Glauben orientierten Zielsetzung

Wir bieten:

  • einen anspruchsvollen und interessanten Arbeitsplatz
  • Vergütung nach BAT in kirchlicher Fassung
  • die im kirchlichen/öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen (Zusatzversorgung)

Über musikalische Fähigkeiten würden wir uns freuen!

Führerschein, eigenes Kfz und EDV-Kenntnisse sind erforderlich.
Der Arbeitsort ist überwiegend Trier-Ehrang.

Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen senden Sie bitte bis zum 07.10.2016 an:

Evangelische Kirchengemeinde Ehrang
z.Hd. Pfarrerin Vanessa Kluge
Ehranger Straße 216
54293 Trier
oder per E-Mail: kluge.ehrang@ekkt.de

 

 

Die Evangelische Kirchengemeinde Konz-Karthaus sucht für ihre Kindertagesstätte „Arche Noah“ zum 1.10.2016

eine Erzieherin oder einen Erzieher

für ein unbefristetes Arbeitsverhältnis mit einer Arbeitszeit von 18,89 Stunden/Woche im Regelbereich. Eine abgeschlossene Ausbildung als Erzieherin/Erzieher oder gleichwertig ist erwünscht. Christliche Konfession ist Einstellungsvoraussetzung. In jedem Fall sollten Sie Einfühlungsvermögen, Kreativität, Eigeninitiative sowie Team- und Organisationsfähigkeit mitbringen. Gute PC-Kenntnisse sowie religionspädagogische Kenntnisse wären wünschenswert.

Die Vergütung erfolgt nach BAT–KF und gemäß den Richtlinien der Ev. Kirche im Rheinland.

Richten Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung mit den üblichen Unterlagen bis zum 23.09.2016 an:

Evangelische Kirchengemeinde Konz-Karthaus
Karthäuser Str. 151
54329 Konz