Webandacht

###SHOW_SUBSCRIBE_BTN## ###SHOW_MODERATE_BTN##
Archive:
 
  • Der schlafende Jesus

    Kürzlich habe ich mal wieder die Geschichte von der Sturmstillung in der Bibel gelesen: ein schwerer Sturm zieht auf und schüttelt das Boot der Jünger durcheinander. Jesus jedoch schläft einfach weiter.

    More...
  • Wie fühlt sich der Himmel an?

    "Frau Kluge, ich will nicht in den Himmel, ich nehme das Fegefeuer.", erklärt ein Konfirmand neulich. "Warum willst du nicht in den Himmel?" - "Na, im Fegefeuer leidet man und Schmerzen kann ich spüren, dann lebe ich also.

    More...
  • Das ist der Hammer!

    "evangelisch. Immer was zu tun." Das steht auf einem Hammer, den ich an Weihnachten im letzten Jahr geschenkt bekommen habe. Da liefen die Werbeartikel rund um Luther und das 500. Jahr der Reformation schon auf Hochtouren.

    More...
  • Glaube im Alltag

    Ob bei der Suche nach einer tragfähigen Regierung nach der Bundestagswahl oder den Feierlichkeiten zum Tag der Deutschen Einheit, überall wird sie gesucht bzw. beschworen: die Notwendigkeit zur Gemeinsamkeit.

    More...
  • Prüft aber alles...

    "Prüft aber alles und das Gute behaltet." Dieser Satz des Apostels Paulus im ersten Brief an die Gemeinde in Thessalonich ist mir eingefallen, als ich über die Wahlkampfauftritte der Parteien im Fernsehen und die Kommentare darüber nachgedacht habe.

    More...
  • Wo man Gott entdeckt

    In diesem Sommer habe ich wieder wunderbare Natur gesehen. Die Boddenlandschaft an der Ostsee, wo wir Ferien gemacht haben. Fotos der Niagara-Fälle, die mir eine Freundin von dort geschickt hat. Die Berge an der Mosel, hier direkt vor unserer Haustür.

    More...
  • Juhu - ein Fehler!!!

    "Sie liefen auf den Zeleten." Das Diktat war eine Katastrophe. Alles rot - und dieser Satz war am Schlimmsten. Da hätte stehen sollen: "Sie laufen aus den Zelten." Heulend habe ich es als Grundschülerin meinen Eltern gezeigt.

    More...
  • Sommerzeit

    More...
  • Was haben Sie so gemacht?

    Ich meine am Mittwoch – das war ja nicht irgendein Tag. Haben Sie nicht gemerkt? Das war der längste Tag des Jahres. Ab jetzt werden die Tage wieder kürzer, aber das hat zum Glück noch Zeit, bis man das merkt.

    More...
  • 200 Jahre Evangelische in Trier

    Als Evangelische Kirchengemeinde Trier feiern wir an diesem Wochenende unser 200-jähriges Jubiläum.

    More...