Nachrichten

Orgelvesper in der Konstantin-Basilika

Am Samstag, dem 14. April 2018 beginnt um 18 Uhr eine Orgelvesper in der Konstantin-Basilika. KMD Martin Bambauer spielt an der symphonischen Eule-Orgel der Basilika den siebten Teil seiner Gesamtaufführung der Orgelsymphonien des französischen Komponisten

m Mittelpunkt steht diesmal die siebte Orgelsymphonie a-Moll op.42 Nr.3. Das in sechs Sätzen konzipierte Werk bekommt seinen großen Bogen durch die Verwendung eines musikalischen Motivs, das alle Sätze durchzieht. Gleichzeitig zeigt es die Entwicklung von der mondänen Virtuosität der frühen Symphonien hin zum komplexeren zyklischen Stil der späteren Orgelwerke des Komponisten.  

Der Eintritt ist frei. Am Ausgang wird um eine Spende zugunsten der Eule-Orgel gebeten.


Bookmark and Share