Nachrichten

BACH-KANTATE AM OSTERSONNTAG + CHORALKANTATE AM KARFREITAG IN DER KONSTANTIN-BASILIKA

Sowohl am Karfreitag als auch am Ostersonntag werden im Rahmen der Gottesdienste in der Ev. Kirche zum Erlöser (Konstantin-Basilika) Kantaten aufgeführt. Am Karfreitag, 30. März 2018 ist im Gottesdienst um 11 Uhr die Choralkantate "O Haupt voll Blut und Wunden" von Max Reger zu hören. Es musizieren Jutta Albrecht (Sopran), Silvie Offenbeck (Alt), Svetislav Stojanovic (Tenor), Helen Steineke (Oboe), Petar Entchev (Violine), KMD Martin Bambauer (Orgel) und Mitglieder des Caspar-Olevian-Chores. Liturgin ist Pfarrerin Wiebke Dankowski.

© bidaya - Fotolia.com

Die festliche Osterkantate "Erfreut euch, ihr Herzen" BWV 66 von Johann Sebastian Bach ist dann im Gottesdienst um 11 Uhr am Ostersonntag, 1. April 2018 in der Basilika zu hören. Claudia Glesius (Alt), Svetislav Stojanovic (Tenor), Vinzenz Haab (Bass), der Caspar-Olevian-Chor und das Kammerorchester der Konstantin-Basilika musizieren unter der Leitung von KMD Martin Bambauer. Liturg dieses Gottesdienstes ist Pfarrer Reinhard Müller.


Bookmark and Share