Nachrichten

Mit Schwung über die Mauer – Abitur am Dietrich-Bonhoeffer-Gymnasium Schweich

Schweich – 46 Abiturientinnen und Abiturienten des evangelischen Dietrich-Bonhoeffer-Gymnasiums (DBG) in Schweich hatten am Freitag, 23. März 2018, Grund zu großer Freude: Sie feierten ihr bestandenes Abitur. Den Abiturgottesdienst in der Evangelischen Kirche zum Erlöser (Konstantin-Basilika), wie auch die anschließende Abifeier im Schweicher Bürgerzentrum stellten die Abiturienten unter das Motto „Der Sprung über die Mauer“ – und machten damit deutlich, mit wie viel Kraft, Engagement und Ausdauer sie diese Mauer, die Abiturprüfung, nach fast 9 Jahren am DBG überwunden haben. Und das zudem mit großem Erfolg: 12 Schülerinnen und Schüler schlossen ihr Abitur mit einer 1 vor dem Komma ab, Jahrgangsbeste wurden Clara Hehenkamp, Friederike Epp, Helen Jakobs und Nora Tyszak.

Alle vier Abiturientinnen wurden durch den Schulverein des Dietrich-Bonhoeffer-Gymnasiums für ihre Leistungen ausgezeichnet. Weitere Auszeichnungen gingen an Clara Hehenkamp, neben der Auszeichnung als Jahrgangsbeste erhielt sie für ihren besonderen Einsatz für die Schulgemeinschaft und großes soziales Engagement den Dietrich-Bonhoeffer-Preis für Streitschlichtung und Zivilcourage der Dietrich-Bonhoeffer-Stiftung, sowie an Anika Schober - sie wurde für vorbildliche Haltung und beispielhaften Einsatz in der Schule durch das Ministerium für Bildung, Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur des Landes Rheinland-Pfalz ausgezeichnet.

Besondere Würdigung für den Einsatz für Zivil-Courage
Erstmalig in diesem Jahr ehrte das DBG auch Abiturientinnen und Abiturienten für ihr jahrelanges Engagement für die Gruppe "Schule mit Courage" - dabei wurde die Initiierung und Durchführung von verschiedenen Aktionen und Hilfsangeboten im Sinne der (Zivil-)Courage gewürdigt. Mara Halsband, Marie-Felice Micheln und Florian Rosch hatten sich hier besonders verdient gemacht. Der Abiturpreis der Deutschen Mathematiker Vereinigung e.V. für besondere Leistungen in Mathematik ging an Linus von Klitzing, für besondere Leistungen im Fach Biologie wurden Nora Tyszak und Fabian Vecellio del Monego mit dem Preis des Verbandes für Biologie, Biowissenschaften und Biomedizin in Deutschland ausgezeichnet. Friederike Epp erhielt für ihr großes Engagement im musikalischen Schulleben die Auszeichnung der Fachschaft Musik des DBG.

Die Schulleiterin des DBG, Silvia Neimes, gratulierte den Abiturientinnen und Abiturienten und wünschte ihnen, anknüpfend an das diesjährige Motto, viel Mut für den Sprung über weitere Mauern auf dem Lebensweg: "Ich wünsche Euch Mut dafür, Euer Leben in die Hand zu nehmen. Behaltet Euch Eure Träume und Visionen. Macht Euch auf den Weg! Trefft Eure Entscheidungen im Einklang mit Euch selbst! Ich wünsche Euch, dass ihr immer die richtige "Flugposition" findet!", so Neimes.

Den festlichen und bewegenden Abiturgottesdienst in der Evangelischen Kirche zum Erlöser, der Konstantin-Basilika, gestalteten Pfarrerin Kerstin König-Thul, Pfarrer Thomas Luxa sowie das "Gottessdienstvorbereitungsteam" des DBG, musikalisch verfeinerten den Gottesdienst Kirchenmusikdirektor Martin Bambauer (Orgel) sowie das DBG-Vokalensemble unter der Leitung von Johannes Regnery und Matthis Jordan, zwei Schülern der Jahrgangsstufe 12 des DBG.

Kontakt:
Dietrich-Bonhoeffer-Gymnasium Schweich
Evangelisches Ganztagesgymnasium
Dietrich-Bonhoeffer-Straße 1
54338 Schweich
Telefon 06502 9398-0
Fax 06502 9398-19
briefkasten@dbg-schweich.de
www.dbg-schweich.de


Bookmark and Share