Nachrichten

Afrikanische Klänge in der Christuskirche

Wittlich - Nicht Orgelmusik erfüllte das Kirchenschiff, sondern der Rhythmus und die Lebensfreude afrikanischer Lieder schallte den fast 150 Zuhörern entgegen. Der farbenfroh gekleidete Karibu-Chor aus Pantenburg und Umgebung war in der Stadt Wittlich und begeisterte sein Publikum. Mehr als 30 Sängerinnen und Sänger unter der Leitung von Dirigentin und Gitarristin Petra Schmitz nahmen ihre Gäste mit auf eine Rundreise durch das südliche Afrika. Günter Stolz stellte die verschiedenen Lieder vor und gab Einblicke in das christliche Leben, das so oft ursprünglich und spontan ist.

Der gesamte Erlös des Benefizkonzertes in Höhe von 978,50 € wird der Wittlicher Tafel gespendet. Der Diakonieausschuss der Evangelischen Kirchengemeinde Wittlich bedankt sich bei allen Zuhörern für die großzügigen Gaben.


Bookmark and Share