Nachrichten

Gottesdienst zum Welt-Aids-Tag

Trier - Der Gottesdienst zum diesjährigen Welt-Aids-Tag findet statt am Mittwoch, 29. November 2017, um 19 Uhr in der Konstantin-Basilika in Trier. Das Thema dieses Gottesdienstes ist: „Licht & Schatten“.

© Siam - Fotolia.com

"Mit dem Gottesdienst wollen wir auf die schwierige Situation der Betroffenen aufmerksam machen", erklärt Dr. med. Barbara Detering-Hübner. Musikalisch wird der Gottesdienst gestaltet von Nicolas GrandAdam an der Klarinette. Der Saar-Mosel-Frauenchor wird Lieder aus Afrika vortragen.

Im Anschluss an den Gottesdienst gibt es ein Beisammensein im SchMIT-Z, Mustorstraße 4. "Es ist ein Zeichen von Solidarität der Kirchen, dass es einen ökumenischen Gottesdienst zum Welt-Aids-Tag gibt", so Pfarrer Hans Edmund Kieren-Ehses und Pfarrerin Kerstin König-Thul.


Bookmark and Share