Konstantin-Basilika - Evangelische Kirche zum Erlöser

71 Meter lang, 32,60 Meter breit und heute mit dem Südgiebel über 36 Meter hoch. Das sind die Maße der Basilika. Um 310 wurde sie vom römischen Kaiser Konstantin als Palastaula (Thronsaal) gebaut. Mitte des 19. Jahrhunderts restaurierte der Preußenkönig Friedrich Wilhelm IV. das Gebäude als Kirche für die evangelische Gemeinde. Bis zu 1.300 Menschen finden in der Basilika Platz.


Öffnungszeiten:

November bis März:
Dienstag bis Samstag10 - 12 Uhr und 14 - 16 Uhr
Sonntag13 - 15 Uhr
April bis Oktober:
Montag bis Samstag10 - 18 Uhr
Sonntag13 - 18 Uhr

Wir weisen darauf hin, dass die Basilika auch unter der Woche zu gottesdienstlichen Veranstaltungen kurzfristig für den Besuch
geschlossen sein kann.

Aktuelle Informationen erhalten Sie in unserem Gemeindebüro.
Tel. 0651-99491200

Basilika - Bildergalerie

Blick von der Stadtseite;                      Foto: Lehnertz-LüttickenBlick von der Stadtseite;                      Foto: Lehnertz-LüttickenFoto: R. HalbeBlick von der Orgel;                            Foto: Lehnertz-LüttickenAltarbereich;  Foto: Lehnertz-LüttickenBlick vom Altar aus;                           Foto: R. HalbeBlick auf die Eule-Orgel;                     Foto: R. Halbe